ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo         

Sport-News Listenansicht


Drittes UTR-Turnier: Erstmals Hallentennis in Mülheim


Ende Juli wurde im Rahmen der europaweiten Expansion der UTR Pro Tennis Tour das erste Turnier in Deutschland auf der Anlage des KHTC Mülheim/ PMTR Tennisakademie durchgeführt. Das zweite folgte im September und das nun schon dritte UTR Turnier - und damit erste Deutschland-UTR-Hallenturnier auf Hardcourt - wird in der ersten Herbstferien- Woche von Montag, 11.10. bis Samstag/ Sonntag 16./ 17.10. ausgetragen.


Nicht nur unter den tennisbegeisterten Zuschauern haben sich die UTR Turniere langsam als „Geheimtipp für Weltklassetennis hautnah“ herumgesprochen. Auch bei den Turnierteilnehmern finden die Turniere viel Zuspruch: sieben Top-Spieler sind direkt schon zum zweiten Mal mit am Start. Der Belgier Benjamin D’Hoe (ATP 758) ist nun schon das dritte Mal dabei. Auch der 21- Jährige Turniersieger des 2. UTR-Turniers Buvaysar Gadamauri (ATP 1293) ist im Feld vertreten.

„Es ist eine große Freude für uns, Deutschland-Partner der UTR-Turnierserie zu sein und so aufstrebenden Spielern internationale Turniererfahrung verbunden mit attraktiven Preisgeldern zu ermöglichen.“, freut sich Uwe Schumann, Inhaber und Geschäftsführer der PMTR Tennisakademie in Mülheim an der Ruhr. Pro Turnier und Konkurrenz gibt es ein Gesamtpreisgeld von 20.000 Dollar.

Neun deutsche Spieler sind im Teilnehmerfeld vertreten

Benjamin Hassan (ATP 388), Jeremy Jahn (ATP 576), Constantin Schmitz (ATP 789), Tim Sandkaulen (ATP 1524), Luca Gerhardt (ATP 1063), Christian Hansen, Alen Moritz Hodzic, Edison Ambarzumjan und der ehemalige Mülheimer Johann Willems, der aktuell für die 2. Bundesliga beim TC Wolfsberg Pforzheim aufschlägt und zehn Jahre lang bei der PMTR Tennisakademie trainiert hat. Ebenfalls dabei ist der Australier Lawrence Bataljin, Topspieler des gastgebenden Vereins KHTC Mülheim.

Das Spielsystem:

Turnierstart ist täglich ab 10 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das Teilnehmerfeld besteht aus 20 Personen (16 Direktannahmen und 4 Wild Cards).

Es wird in 4 Gruppen zu je 5 Spielern gespielt (Round-Robin-System).

Die Round-Robin-Gruppenphasen finden von Montag bis Freitag statt: auf 2 Plätzen je 4 Spiele täglich. Innerhalb dieser 5 Tage hat jeder Spieler einen Tag spielfrei.

In der Playoff-Runde spielen die jeweiligen Gruppenplatzierten am Samstag und Sonntag gegeneinander. Die Erstplatzierten der vier Gruppen spielen in einem Halbfinale und Finale den Turnier-Gesamtsieger aus.

 

Weitere Infos und tägliche Spielplan-Veröffentlichung: www.pmtr.de

Das Turnier wird ab Montag auch im Live stream auf dem YouTube-Kanal der UTR übertragen.

Spielbetrieb

Vereine

TVN Tennis Zentrum Essen

TVN Padel

Insideout Magazin

Folgen Sie uns

  • Facebook Logo   Twitter Logo